Neue Gesichter im Jugendgemeinderat

JGR 2020

Beim Jugendgemeinderat hat sich im Oktober einiges getan: Es gibt fünf neue Mitglieder und einen neuen Vorstand.

Neue Mitglieder
Alica Depperich, Elias Wenzler, Maximilian Veigel, Alexander Zerba und Fabio Schrobenhauser gehören seit dem 22. Oktober 2020 zum Jugendgemeinderat. An dem Abend fand die öffentliche Sitzung in der Scheuer, im Jugendhaus K3 statt. Dabei wurden die neuen Mitglieder verpflichtet, durch Detlev Bührer, Erster Bürgermeister der Stadt Villingen-Schwenningen.

Neuer Vorstand
Neben der Verpflichtung gab es auch einige Wahlen. Der Jugendgemeinderat wählte Fabian Regina zum neuen Vorsitzenden. Er tritt die Nachfolge von Michelle Teutsch an, die im September den Jugendgemeinderat verlassen hatte.
Mit Fabian Regina sind nun auch Denise Aylin Wrosch und Maximilian Veigel im Vorstand des Jugendgemeinderats.

Im September und Oktober waren waren einige Mitglieder ausgetreten, die meisten von ihnen haben Villingen-Schwenningen verlassen für eine Ausbildung, ein Studium oder einen neuen Job.

Der Jugendgemeinderat in der neuen Zusammensetzung freut sich auf die gemeinsame Arbeit und möchte neue Projekte angehen.

0 Comments

Leave a reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*